stilsicher.hochwertig.elegant - Businessschuhe für Herren

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Halbschuhe DANE Schwarz - Bild 1
ab 129,95 € *
Halbschuhe DANE Braun - Bild 1
ab 129,95 € *
Schnürschuhe KOOG Braun - Bild 1
ab 169,95 € *
Slipper Carol Schwarz - Bild 1
119,95 € *
Slipper Como Schwarz - Bild 1
119,95 € *
Halbschuhe MAINE Schwarz - Bild 1
ab 129,95 € *
Halbschuhe MILAN Schwarz - Bild 1
ab 149,95 € *

Jeder Mann sollte mindestens ein Paar wirklich guter Business-Schuhe besitzen. Die Wahl der Kleidung und der Schuhe sagt enorm viel über den Träger. Gepflegte und hochwertige Schuhe zeigen, dass Sie sich sicher auf dem beruflichen Parkett bewegen. Sie legen Wert auf Qualität und achten auf Details. Die Arbeit ist ein wichtiger Teil Ihres Lebens, Sie möchten weiterkommen und wissen, was dafür nötig ist. All diese Aussagen nur über Ihre Schuhe!

Darum sollten Herren Businessschuhe tragen!

 Wenn Sie mit abgetragenen Sneakern zum Vorstellungsgespräch erscheinen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie eine Absage erhalten. Eigentlich sollte es im beruflichen Umfeld um fachliche Kompetenz und innere Werte gehen. Aber wir Menschen sind visuelle Wesen. Der äußere Eindruck ist und bleibt wichtig. Achten Sie auf Ihr Äußeres, sind Ihre Schuhe geputzt? Dann liegt es nahe, dass Sie auch in anderen Bereichen sorgsam sind. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Stil untreu werden müssen. Gerade bei Businessschuhen ist die Auswahl mittlerweile sehr groß. So finden auch Sie das Modell, das perfekt zu Ihnen passt. 

Was unterscheidet Businessschuhe von anderen Herrenschuhen?

 Zuerst das Material. Businessschuhe werden meistens aus sehr hochwertigem Leder gefertigt. Glattleder kommt am häufigsten zum Einsatz. Bei richtiger Pflege ist es langlebig und sieht noch nach Jahren wie neu aus. Durch verschiedene Veredelungen wie Stanzungen im Budapester Lochmuster oder dezente Lasergravur erhält es einen besonderen Touch. Auch Rauleder wird gerne eingesetzt. Für Abwechslung sorgen harmonische Farbkombinationen oder Flechtdesigns.

 Eher klassisch geht es bei den Farben zu. Schwarz und Braun sind die dominierenden Töne bei Businessschuhen. Von hellem Beige über warme Cognac-Töne bis zu kühlem Dunkelbraun ist alles vertreten. Frischen Wind bringen feine kontrastfarbene Details, wie zum Beispiel eine knallblaue Zwischensohle.

 Eines haben alle Businessschuhe gemeinsam: die hervorragende Verarbeitung. Sie erkennen auf den ersten Blick den Unterschied zwischen einer traditionellen handwerklichen Herstellung und günstiger Massenproduktion. Sorgfältig gearbeitete Nähte, perfekt angepasste Fußbetten und langlebiges, weiches Material machen den Unterschied.

 Welche Marken haben sich auf Businessschuhe spezialisiert?

  • Seit 1888 fertigt Lloyd aus Bremen Schuhe in höchster Qualität. Gerade im Bereich Businessschuhe für Herren sind sie seit vielen Jahren eine der führenden Marken. Immer wieder wird das mit Auszeichnungen belohnt.
  • Als königliche Schuhmacher dürfen sich Floris van Bommel bezeichnen. Die Niederländer überzeugen durch höchste Qualität bei mutigen, jungen Designs.
  • Auch Melvin & Hamilton bestechen durch Mut zur Farbe und zu Stilbrüchen. 
  • Pantofola d’Oro sind durch ihre hochwertigen Sportschuhe bekannt geworden. Aber auch im Businessbereich brauchen die Italiener sich nicht zu verstecken.
  • Wer es gerne schick und bequem mag, ist mit Sioux gut beraten. Die Marke führt viele Modelle in großen Größen und unterschiedlichen Weiten. 
1 von 15
Zuletzt angesehen